Du bist zu einer Taufe eingeladen? Vielleicht sogar als Taufpate? Dann möchtest Du natürlich dem Täufling etwas ganz Besonderes schenken. Nützlich sollte es sein, hübsch anzuschauen und die kleinen Kinderaugen jeden Tag zum Leuchten bringen. Ein Kinderbesteck mit Gravur zur Taufe erfüllt diese Anforderungen komplett. Sobald das Baby größer ist, wird es Dein Taufgeschenk jeden Tag benutzen. Stolz wird es mit seinem eigenen Löffel das Müsli frühstücken und mit seiner persönlichen Gabel Nudeln aufspießen. Ein Mobile oder eine Rassel sind tolle Mitbringsel für Babys, aber sie begeistern den Täufling nur für kurze Zeit. Das eigene Besteck begleitet das Kind über Jahre - und das jeden Tag. Vielleicht gehört ein Besteck-Set deshalb zu den klassischen Taufgeschenken. Auf jeden Fall ist ein Kinderbesteck mit Gravur zur Taufe etwas ganz Persönliches.

Taufbesteck - das beliebteste Geschenk

Rund um den ersten Geburtstag fangen die Kleinen an, mit Besteck zu essen. Dabei kommen jedoch noch häufig die Finger zum Einsatz. Bis das Mittagessen ordentlich mit Messer und Gabel gegessen wird, vergeht noch einige Zeit. Eltern unterstützen den Nachwuchs am Besten, wenn sie ihm Kinderbesteck anbieten. Es ist kleiner als das Besteck für Erwachsene und oft ergonomisch geformt. So bleibt die Suppe auf dem Löffel und landet seltener auf dem T-Shirt. Die Spitzen der Kindergabel sind perfekt abgerundet, das Messer des Kinderbestecks weniger scharf. Die kleinen Feinschmecker können sich dadurch beim Essen nicht verletzen. Weitere Info's Warum Kinderbesteck, könnt ihr hier nachlesen.

Täglicher Begleiter ab drei Jahren

Kinder entwickeln schnell ein Gespür, was ihnen gehört. Spätestens mit drei Jahren wird Dein Patenkind darauf bestehen, sein Essen nur mit seinem Kinderbesteck zu verspeisen. Dein Taufgeschenk gehört dann zum täglichen Ritual rund ums Essen. Deinem kleinen Schützling schmeckt es einfach besser, wenn er sein Kinderbesteck benutzt. Freunden verleiht er wahrscheinlich seinen Löffel nur ungern. So wird das Kinderbesteck zum täglichen Begleiter bis das Kind in die Schule kommt. Mit dem neuen Lebensabschnitt ab etwa sechs Jahren fühlen sich die Kleinen ganz groß. Da wird das Kinderbesteck wohl dem Besteck für Erwachsene weichen.

Unverwechselbar mit Gravur

Ein persönliches Kinderbesteck mit Namensgravur ist nicht nur zur Taufe ein individuelles Geschenk. Auch zur Geburt, zum ersten Geburtstag oder als Weihnachtsgeschenk ist ein Besteckset willkommen. Entscheide Dich bei Deinem individuellen Geschenk für einen breiten Griff. Das hat den Vorteil, dass das Besteck besser in der kleinen Hand sitzt. Außerdem bietet ein breiter Griff viel Platz für ein Motiv am Ende und eine persönliche Gravur im mittleren Teil. Klassische Gravuren sind der Vorname, das Geburtsdatum oder die Namensinitialien. Aber Du kannst auch etwas anderes eingravieren lassen. Dein Geschenk wird auf jeden Fall unverwechselbar. Zunächst wird der Kleine sich über das lustige Motiv freuen. Doch bereits ab fünf Jahren wird das Kind seinen Namen lesen können und es Dir begeistert vorführen.

Praktisch und sicher - Qualität ist wichtig

Ein Kinderbesteck kommt jeden Tag zum Einsatz. Oft sogar mehrmals. Deshalb muss es eine Top-Qualität haben und auch noch nach Jahren perfekt sein. Unsere Löffel, Gabel und Messer überstehen auch heiße Spülgänge in der Spülmaschine. Das Kinderbesteck ist robust und hochwertig verarbeitet. Da entstehen kaum Kratzer oder Verfärbungen. Langlebigkeit ist für ein Kinderbesteck mit Gravur besonders wichtig. Wir gravieren deshalb sorgfältig und nutzen eine Gravur-Maschine mit Diamantspitze. Durch die meisterhafte Verarbeitung garantieren wir ein Besteck, das sehr beständig ist. Wir bieten in unserem Shop hochwertige Bestecke an. Du vertraust am Liebsten auf die bewährte Qualität bekannter Hersteller? Kein Problem! In unserem Sortiment findest Du viele Markenartikel, die Du nach Deinen Vorstellungen gravieren lassen kannst.